FANDOM


Silberpfeil%28The_Legend_of_Zelda%29.png
Ein Artwork aus dem Spiel The Legend of Zelda
Silberpfeile sind wiederkehrende Elementarpfeile aus der The Legend of Zelda-Reihe. Diese funkelnden Pfeile, völlig gemacht vom Silber, sind eine verheerende Waffe, die Ganon buchstäblich zerstören kann. Es wird allgemein gedacht, dass sie durch die Lichtpfeile (MP4) in neueren Zelda-Spielen ersetzt werden. Der Unterschied liegt darin, dass die Silberpfeile Ganon fassungslos betäuben und die Lichtpfeile bringen Ganondorf zu Boden um ihn mit den Master-Schwert zu verletzen.

Auftritte

The Legend of Zelda (NES)

Der Silberpfeil sind ist ein Item im 9.Dungeon. Link muss die silbernen Pfeile haben, um Ganon zu besiegen und die gefangene Prinzessin Zelda zu retten. Verbindung muss Ganon mit seiner Klinge mehrmals verletzen (die genaue Anzahl hängt infolge der Klinge ab) und im diesem Moment wird Ganon rot und bewegt sich kurz. An diesem Punkt muss Link Ganon mit einem silbernen Pfeil treffen, um ihn zu vernichten und Prinzessin Zelda zu retten.


A Link to the Past

Die Silberpfeile sind in diesen Spiel ein Upgrade für die gewöhnlichen Pfeile. Nachdem Link die Dungeons 5-6 in der dunklen Welt gemeistert hat, kann er die Riesenbombe im Bombenmarkt erwerben. Die Riesenbombe wird gebraucht den Riss an der Wande der Pyramide der Kraft zu zerstören, um den mysteriösen Brunnen aufzudecken. Wenn Link eine Bombe in den Brunnen schmeißt oder ein Pfeil reinschießt, erscheint eine große Fee und fragt Link ob er eine Bombe fallen ließ. Antwortet Link mit der richtigen Aussage, so erhält er sie Silberpfeile. Die Silberpfeile sind die stärksten Waffen in diesem Spiel. Die zweitstärkste Waffe ist das goldene Schwert

Nachdem Link die restlichen Dungeons gemeistert hat, machen die sieben Mädchen den Zugang zu Ganons Turm möglich, um Ganon zu konfrontieren. Während der Konfrontation ist Ganon für ein kurzen Moment betäubt. An diesem Punkt schießt Link ein Silberpfeil in Richtung Ganon, um ihn zu vernichten und Frieden kehrt in Hyrule ein.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki