FANDOM


Die Schwimmende Festung ist ein Ort aus The Legend of Zelda: The Wind Waker. Auf der stark bewachten Insel befindet sich eine Triforce-Karte.

Geografie

Die Insel hat die Koordinaten B5. Der nächstgelegene Teleporter befindet sich bei Ichthusk. Die Insel ist eine einzige kleine Festung, die streng bewacht wird.

In der Story

Auf der Insel wird die Triforce-Karte Nr. 1 versteckt. Direkt vor dem Eingang wartet ein Kanonenboot, welches zerstört werden muss, um in das Innere der Festung zu gelangen. Aber Vorsicht, es wird von weiteren Kanonenbooten, Gargoracks und festinstallierten Kanonen unterstützt. Ist man in der Festung, muss man sich auf das Windsymbol stellen und das Lied des Windes spielen. Die nun erschienene Truhe enthält die Triforce-Karte.

Nebenaufgaben

In den Gewässern befindet sich ein Wachtturm, den man zurück erobern kann. Hat man es geschafft, bekommt man eine Totenkopfkette.

Neptunos

Der Neptunos, den man vor der Insel trifft, gibt einen folgende Information, wenn man ihn füttert:

,,...Schon mal was vom Piratenkapitän Dreifuß gehört, Jungchen? Jedenfalls soll seine Schatzkarte hier in dieser Festung versteckt sein! Dürfte aber nicht leicht sein, an die ranzukommen!..."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki