FANDOM


Link Artwork 1 (Ocarina of Time)
Stub.
Dieser Artikel ist noch Ausbaufähig. Du kannst Zeldapedia helfen indem du den Artikel erweiterst.
Schattenpalast1-TP
OrtSchattenreich
Erhaltener GegenstandLicht-Upgrade für das Master-Schwert
Benötigter GegenstandDoppelhaken
Mini-Boss(e)Phantom Zanto,
Zantos Hand
Der Schattenpalast (影の宮殿 Kage no Kyūden?, wörtlich übersetzt als Palast der Schatten in japanisch) ist das achte Dungeon in The Legend of Zelda: Twilight Princess. Es ist der Sitz der Herrscher des Schattenvolkes. Früher diente der Sitz für Midna, welche jedoch gestürzt wurde. Der nächste Thronfolger war Zanto. Der Palast wurde von Zanto übernommen und wird derzeit von ihm kontrolliert.


Der Sitz von Zanto befindet sich im Schattenreich und kann nur erreicht werden, wenn Link den Schattenspiegel vervollständigt hat. Die Bewohner des Schattenvolkes wurden von der bösen Macht verzaubert. Dies können Midna & Link rückgängig machen, indem Link in die vorderen Schlössern eindringt und die Solas, die Licht bringt, stiehlt und auf die Solaplattförme setzt. Die Solas lösen sich auf und die Kraft des Lichts geht auf das Master-Schwert ein.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki