FANDOM


Die Schattenkristalle gehören zu den wichtigsten Gegenständen in Twilight Princess. Es ist die erste Aufgabe,
Alle Schattenkristalle.png
die Link gestellt wird, nachdem er Ordon verlassen hatte, die Schattenkristalle zu finden. Midna, welche Link als Wolf befreit, will diese Kristalle um jeden Preis haben.

Den ersten Schattenkristall findet man im Land Phirone, genauer gesagt im Waldschrein. Man erhält diesen wenn man den ersten Endgegner besiegt hat. Den 2. Kristall bekommt man, nachdem man den 2. Endgegner besiegt hat im Land Eldin. Der 3. und letzte Schattenkristal ist die Belohnung für den Sieg über den 3. Endgegner.

Vom Aussehen her unterscheiden sich alle Schattenkristalle. Der 1. sieht aus wie ein sehr kleiner schwarzer Brustharnisch, der 2. ähnelt dem 1. nur das dieser hinten spitz zulaufend ist und hinten so eine Art geschwungene Stacheln heraussragen. Und der 3. ist bis auf Details indentisch mit dem Kopfschmuck Midnas (siehe Bild).

Nun, da Midna alle Kristalle hat, ist sie froh, doch diese Freude ist nur von kurzer Dauer, da dem Spieler die Kristalle fast sofort nachdem er sie gefunden hat, wieder von Zanto weggenommen werden. Dann sieht man die Kristalle lange nicht mehr wieder, erst wenn man den Schattenspiegel zusammengesetzt hat und man bis zum Schattenpalast und Zanto durchgedrungen ist. Nach dem Sieg über Zanto nimmt Midna diesem die Kristalle weg und es stellt sich heraus, dass die Kristalle wie eine Rüstung für Midna funktionieren. Desweiteren kann man feststellen, dass es sich bei Midnas Kopfschmuck um einen weiteren, nämlich den 4. Schattenkristall handelt. Nachdem Midna die Schattenkristalle an sich genommen hat, umhüllen sie diese wie eine Rüstung und Midna verwandelt sich in eine Art Monster. In diese Gestalt verfügt sie über eine enorme Macht und vernichtet Zanto. Midna verwandelt sich zwei weitere Male in dieses Monster, einmal um die Barriere zu zerstören, die sich um den Turm in Hyrule-Stadt befindet und einmal, um Ganondorf zu töten, dies misslingt ihr jedoch offensichtlich, da Ganondorf den Angriff scheinbar unverletzt übersteht und in der darauf folgenden Szene Midnas zerstörten Kopfschmuck, also den 4. Schattenkristall, in Händen hält. Midna ist dabei jedoch nicht gestorben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki