Fandom

Zeldapedia

Palast der Dunkelheit

682Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Palast der Dunkelheit Artwork.png
Ein Artwork aus A Link to the Past
OrtÖstliche Schattenwelt
Erhaltener GegenstandHammer
Der Palast der Dunkelheit ist ein Dungeon in The Legend of Zelda: A Link to the Past und befindet sich im Osten der Schattenwelt. Als Link die Schattenwelt erreicht, nachdem er gegen Agahnim gekämpft hat, kommuniziert Sahasrahla mit Link telepatisch und makiert die Aufenthaltsorte der sieben Maiden auf Links Karte. Im Palast der Dunkelheit wird die erste Maid, die zu den sieben Maiden gehört, gefangengehalten.

Um den Palast zu erreichen, muss Link Wege in Irrgärten finden und er begegnet auf seinem Weg einem kleinen Affen, der Kiki heißt. Kiki kann für 10 Rubine gemeinsam mit Link den Palast suchen, doch wird Link auf seiner Suche von Gegner verletzt, rennt der kleine Affe weg. Der kleine Affe wird für 100 Rubine das Tor zum Palast öffnen und Link hat keine andere Wahl als dem Affen die 100 Rubine zu geben. Falls zuvor Kiki davongelaufen ist, muss Link nocheinmal 10 Rubine aushändigen.

In der japanischen Sprache wird der Palast der Dunkelheit "yami no shinden" genannt, was später übersetzt wurde und "Schattentempel" hieß, der in The Legend of Zelda: Ocarina of Time auftritt. Jedoch sind beide Übersetzungen ungenau, denn die passende Übersetzung lautet hierfür "Tempel der Dunkelheit".

Innerhalb

Innerhalb des Palastes befindet ein nützlicher Gegenstand, den Link als Kampfwaffe gegen Gegner einsetzen kann, nämlich den Hammer. Der Hammer wird gebraucht, um Schildkröten zu besiegen und Maulwürfe, die Wege sperren, in den Boden zu rammen. Der Endgegner ist der Maskenkönig.

Gegenstände

Gegner

Mini-Boss

Im Palast der Dunkelheit gibt es keinen Mini-Boss

Endgegner

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki