FANDOM


Uralter Steinsoldat, Ohis begegnet Link in dem Spiel The Legend of Zelda: Phantom Hourglass. Er begegnet Link in Mutho`s Tempel und bewacht das Grab Mutho`s vor Eindringlingen. Dabei versucht er nicht Mutho zu schützen sondern eher den Smaragdstahl der zur Fertigung des Phantomschwert gebraucht wird.

Kampf

Gekämpft wird in einer runden Arena. Ohis hat in Phase 1 zwei verschiedene Angriffe. Beim ersten schlägt Ohis mit seiner Hand nach Link wobei eine kleine Druckwelle ensteht. Beim zweiten lädt Ohis seinen "Mund" mit Pfeilen und schießt sie auf Link. In der ersten Phase muss Link sich auf den Plattformen mit dem Hammer hochkatapultieren und dann die blauen Knotenpunkte an dem ganzen Körper mit dem Hammer bearbeiten. Nachdem man seine Steinumantelung zerbrochen hat sieht man Ohis Holzgerüst hier sind nun weniger Knotenpunkte und Ohis` Kampfstil verändert sich nicht. Nachdem auch das Hokzgerüst zerstört ist fällt Ohis Kopf zu Boden. Nun versucht Ohis dich unter sich zu begraben. nun Musst du die Plattformen dazu benutzen um auf Ohis` Kopf zu landen und dort seine Schwachstelle mit dem Schwert zu bearbeiten. Nach ein paar Schlägen schüttelt Ohis dich runter was ein halbes Herz zieht. Nach zwei Runden löst sich Ohis in Lebenssand auf und Link kann nun Muthos` Grab besuchen.

Aussehen

Ohis ist ein klassicher Steinsoldat: riesengroß, klobig, ohne schicke Details und mit einem Waffensystem ausgestattet. Ohis bewegt sich nur sehr langsam was daran liegt das Ohis nur wenige Gelenke besitzt. Sein Holzgestell sieht sehr kompliziert aus nähere Details oder Strukturen werden im Kampf aber nicht erkennbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki