FANDOM


Für Nayru, die Göttin der Weisheit, klicke hier: Nayru (Göttin).

Nayru
Nayru.png
Ein Artwork aus Oracle of Ages
Erster AuftrittOracle of Ages (2001)
GeschlechtWeiblich
Aufenthaltsort(e)Labrynna
Nayru ist eine Charakterin in The Legend of Zelda: Oracle of Ages. Nayru ist in Wirklichkeit das Orakel der Zeit. Veran will Besitz über sie ergreifen, um den Fluss der Zeit zu beherrschen. Nayrus Harfe ist die Harfe der Zeit.

Anders als die Göttin Nayru ist sie ein Mensch und gehört zu den Auserwählten. Sie lebt in Labyrnna, während Din (Orakel) in Holodrum lebt. Ihre Aufgabe ist es die Zeitkraft zu bewachen und sie ist somit das Orakel der Zeit.

Geschichte

In der Nähe des Yoll-Friedhofs singt Nayru aus Leidenschaft ein Lied in der Nähe ihres Hauses und dabei lauschen einige Tiere die Melodie. In der Gegenwart von Link suchen er und Impa nach ihr, um ihr ein Bericht aus Holodrum zu erstatten. Bei der Ankuft präsentiert sich Veran in der Form von Impa - sie fegt erstmal alle Anwesenden weg, darunter Ralph und Link, die die Angriffe von Veran überstehen, und Veran besetzt Nayrus Körper, und sie flieht in die Vergangenheit. Die Wahrheit kommt ans Licht: Veran besetzte den Körper von Impa und konnte Link austricksen. Durch seine Hilfe gelang es Veran Nayrus Versteck zu finden.

Link und Ralph folgen Nayru und Veran zurück in die Vergangenheit durch ein Zeitportal und finden heraus, dass Nayru (von nun Veran) sich im Königspalast hineinschlich und Königin Ambi unter ihrer Kontrolle hat. Sie befiehlt der Königin den Bau des Schwarzen Turms auf eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit zu erweitern, indem viele Einwohner des Dorfes zur Arbeit gezwungen wurden, um später den Turm zu besteigen. Nach der Rettung des Maku-Baumes, kann Link die Harfe der Zeit in Nayrus Haus finden. Mithilfe des Instrumentes reist Link in die Vergangenwart und zurück in die Gegenwart, um die Essenzen der Zeit zu finden. Ralph und Link schaffen es in das Schloss von Ambi (in der Vergangenheit) einzudringen und retten Nayru. So flieht Veran und übernimmt später den Körper von Königin Ambi. Nayru gewinnt ihr Bewusstsein wieder. Mit Nayrus Kraft reisen Link und sein Freund Ralph in die Gegenwart zurück. Als Belohnung für Links Tapferkeit, bringt Nayru ihm die Melodie der Zeit bei. Während Link seine Suche nach den Essenzen fortfährt, bewohnen Nayru und Impa das Haus von Nayru.

Nachdem auch Link alle Essenzen der Zeit findet, besteigt er zusammen mit Ralph den Schwarzen Turm, der bereits vervollständigt ist. Ralph schafft es nicht Veran aufzuhalten. Link setzt sich für ihn ein und besiegt Veran. Er rettet anschließend Königin Ambi. Ambi, Nayru und Ralph fliehen aus dem Schloss, während Veran nun ihre wahre Kräfte entfaltet und Link erneut angreift. Link rechnet zuerst mit Veran ab und er schafft es die monströse Form von Veran zu vernichten. Als auch Link den Turm verlässt, reisen Nayru, Link und Ralph zurück in die Gegenwart. Nayru gewinnt ihre Kräfte über die Zeit zurück und macht alle Taten von Veran wieder rückgängig.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki