FANDOM


MagischesSchild%28NES%29.png
Ein Artwork aus dem Spiel The Legend of Zelda
Der magische Schild ist ein wiederkehrender Gegenstand, der in The Legend of Zelda als auch in Zelda II: The Adventure of Link erscheint.


Auftritte

The Legend of Zelda

Der magische Schild kann in viele Geschäfte gekauft werden, die in Hyrule unter schiedliche Preise für den magischen Schild anbieten; entweder 160, 130 oder 90 Rubine kann Link für diesen Schild ausgeben. Dieser Schild ist in der Lage die Wurfgeschosse abzuwehren darunter Feuerbälle, die durch Pyromagis geworfen werden, Schwertstrahlen von Lynels und von Energiebällen, die von den verschiedenen Monstern einschließlich geschossen oder geworfen werden. Der Schild wurde mit einem christlichen Kreuz verziert und ist erheblich größer als der kleine Schild, den Link von Anfang an trägt.

Die Raubschleime mögen es den magischen Schild zu verspeisen. Wenn Link von einem Raubschleim eingesogen wird, wehrt sich nicht und da einige Sekunden drin bleibt, so verschwindet der magische Schild. Wenn man die Raubschleime danach vernichtet, erhält Link trotzdem sein Schild nicht zurück. So muss Link einen neuen Schild bei einem Kaufmann erwerben.

Zelda II: The Adventure of Link

In der Einleitung besitzt Link den magischen Schild, vielleicht ist es der gleiche Schild von The Legend of Zelda. Der kann die meisten Projektile die feindliche Angriffe blockieren aber kann Feuer oder Angriffe von Dairas oder von einem blauem Lizalfos nicht blockieren. Die Abwehrkraft des Schildes kann verbessert werden, um diese stärkere Angriffe zu blockieren und kann Angriffe vor dem Pyromagus auch Stand halten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki