Fandom

Zeldapedia

Lucida

682Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Lucida.jpg

Lucidas Erscheinung in Twilight Princess (Artwork)

Königin Lucida ist eine Charakterin in dem Spiel The Legend of Zelda: Twilight Princess. Sie ist die Mutter von Prinz Ralis und die verstorbene Ehefrau des ebenfalls verschiedenen Zora-Königs. Da sie sich Zanto widersetzte, wurde sie kurz vor Beginn der Spielhandlung von den Schattenkreaturen hingerichtet.

Als Link den Thronsaal des Zora-Königreiches betritt, entdeckt er die eingefrorenen Zoras und überlegt mit Midna, was er tun kann. Nachdem sie Zoras aus dem Eis befreit haben, erscheint Lucida hinter denen, als sie gerade im Begriff waren den Thronsaal zu verlassen. Link erfährt, dass sie einen Sohn namens Ralis hat. Dieser ist gleichzeitig der Thronfolger der Zoras. Lucida teilt Link mit, dass sich um ihren Sohn sorgt und bittet ihn, ihm zu helfen.

Nachdem Link Ilya und den schwer kranken Ralis in Hyrule-Stadt aufgespürt hat, führt er und Thelma die beiden nach Kakariko, um ihn dort von Leonard heilen zu lassen. Link verlässt das Gebäude, wo Ralis drin ist, und kurz danach erscheint Lucida vor ihm, die ihn zu dem verborgenen Grab ihres Mannes führt. Dort erhält Link die Zora-Rüstung, mit der er den Seeschrein in den Tiefen des Hylia-Sees ereichen kann. Ralis wird von den Kindern umsorgt und erfährt nach einer Weile vollkommene Genesung. Er trauert um seine Mutter und beschließt, als König in sein Reich zurückzukehren.

Sonstiges

  • Während die Credits laufen, wird gezeigt, wie Ralis vor der Zora-Höhle traurig am Fluss sitzt und dabei von Lucidas Geist beobachtet wird. Ralis bemerkt dies und betrachtet schweigend die blasse Erscheinung seiner Mutter.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki