FANDOM


Lichtgeister
Lichtgeister
Die Lichtgeister in Twilight Princess
Erster AuftrittTwilight Princess (2006)

Die Lichtgeister sind Beschützer der Welt von Hyrule, die ihren Auftritt in The Legend of Zelda: Twilight Princess haben. Die Lichtgeister haben die Gestaltung von Tieren, die in die Umgebung passen. Insgesamt gibt es vier Lichtgeister in ganz Hyrule. Sie beschützen das Licht der Provinz der sie zugeteilt sind.

Die vier Lichtgeister

Latoan

Latoan wacht über das Gebiet Latoan, in dem das Dorf Ordon liegt. Nachdem Link als Wolf nach Ordon zurückkehrt, wird Latoan von einer Schattenbestie angegriffen. Als Dank, dass Link ihn errettete, offenbart Latoan ihm etwas über die seine Situation. Latoans Tiergestalt erinnert an eine Ziege aus Ordon.

Phirone

Der Lichtgeist Phirone wacht über das Gebiet Phirone, in dem der Wald von Phirone liegt. Nachdem Link als Wolf den Strahlentau gefüllt hatte, gewährt der Lichtgeist Phirone Link seine alte Gestalt und schenkt ihm im gleichen Zug eine neue Ausrüstung. Der Lichtgeist Phirone offenbart Link, dass er der auserwählte Held ist.

Eldin

Der Lichtgeist Eldin wacht über das Gebiet Eldin, welches sich im Osten Hyrules erstreckt. Seine Quelle befindet sich in Kakariko, einem Dorf am Fuße des Feuerbergs. Die Tiergestalt von Eldin erinnert an einen großen Vogel. Wie schon Phirone vor ihm, verleiht Eldin Link seine alte Gestalt nachdem Link den Tiegel des Lichts gefüllt hat.

Ranelle

Der Lichtgeist Ranelle wacht über das Gebiet von Ranelle, die größte Provinz in Hyrule. Die Quelle des Lichtgeistes befindet sich in einer Höhle am Hylia-See. Ranelle ist der letzte Lichtgeist, den Link befreit. Seine Tiergestalt erinnert an eine Schlange. Nachdem Link den Wassertempel abgeschlossen hat, hilft Ranelle Midna zuretten in dem er ihm rät mit Prinzessin Zelda auszusuchen.

Wissenswertes

  • Die Lichtgeister Ranelle, Eldin und Phirone teilen sich ihre Namen mit den Gebieten die sie beschützen und mit den Drachen aus Skyward Sword.
  • Latoan ist der einzige Lichtgeist, der nicht nach einer der drei goldenen Göttinnen benannt ist.

Bildergalerie

Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki