Fandom

Zeldapedia

Hirnsauger

682Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
DeadHand.png

Ein Hirnsauger aus Ocarina of Time

Der Hirnsauger ist ein weißes, blutbeflecktes Wesen, das gerne in dunkler Umgebungen haust.

Taktik

Wenn man den Raum des Saugers betritt, sieht man zuerst nur weiße, blutbefleckte Arme aus dem Boden ragen. Man lässt sich von einem packen und dann taucht der wahre Gegner auf. Der Spieler sollte sich schnell durch Drehen des Sticks von der Hand befreien und sich ein kleines Stück entfernen. Man wartet bis der Hirnsauger näherkommt, wenn er dann seinen Kopf zum Angriff senkt, sollte man schnell mit dem Schwert zuschlagen. Dieser Vorgang wird einige Male wiederholt bis der Hirnsauger besiegt ist.

Vorkommen und Aussehen

Der Hirnsauger kommt nur in Ocarina of Time vor. Man findet ihn im Brunnen in Kakariko, wo er das Auge der Wahrheit bewacht. Zum zweiten und letzten Mal findet der Spieler ihn im Schattentempel. Nach dem zweiten Kampf erhält man die Gleitstiefel. Der Hirnsauger besitzt einen längeren Hals, so dass er erst angegriffen werden kann, wenn er den Kopf senkt. Er besitzt kleine, dünne Arme mit blutigen Nägeln.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki