FANDOM


Die Gerudo-Festung ist ein Ort in The Legend of Zelda: Ocarina of Time. Es ist der Unterschlupf für das
Gerudo-Festung
Erster AuftrittOcarina of Time
CharaktereAveil

Gerudo-Kriegerin

Gerudo-Räuberin
Gerudo-Volk von Dieben, die zwischen dem Gerudo-Tal und der Gespensterwüste gelegen sind. Als ein Erwachsener reist Link zur Gerudo-Festung unterwegs zum Geistertempel. Wenn Link zuerst durch einen der Gerudo jedoch entdeckt wird, wird er in ein Gefängnis geworfen. Der Enterhaken kann verwendet werden, um zu flüchten. Sobald alle Zimmermänner befreit werden, erscheint Aveil und gibt Link einen Gerudo-Pass, der ihn zu einem Ehrenmitglied der Gerudo macht und ihm erlaubt, sich frei überall in der Festung zu bewegen. Nachdem man ein Mitglied wurde, kann Link mit Epona an einen Wettbewerb teilnehmen. Wenn er mehr als 1000 Punkte erziehlt, erhält der Spieler einen besseren Köcher (entweder den Großen oder die Riesen-Version) gewinnen. Die Gerudo-Festung besteht ebenfalls ausschließlich aus Frauen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki