FANDOM


Link Artwork 1 (Ocarina of Time)
Stub.
Dieser Artikel ist noch Ausbaufähig. Du kannst Zeldapedia helfen indem du den Artikel erweiterst.
Fado
Artwork von Fodo
Erster AuftrittThe Wind Waker
Geschlechtmännlich
Fodo, der Weise des Himmels, stammt aus dem Kokiri-Wald.  Bis er von Ganondorf getötet wurde, brachte er seine Gebete im Zephir-Tempel dar. Durch seinen Tot wurde das Master-Schwert schwächer.  In The Wind Waker trifft man seinen Geist auf der Zephir-Insel, welcher einem die Hymne des Zephirgottes beibringt. Mit dieser Hymne soll man den neuen Weisen finden. Makorus ist dieser neue Weise. Sobald Link ihm diese Hymne vorspielt, nimmt dieser sein Schicksal an und wird zu dem neuen Weisen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki