FANDOM


Feuer-Pfeil (Ocarina of Time und Majora's Mask)
Ein Artwork aus Ocarina of Time
Feuer-Pfeile sind wiedererscheinende Gegenstände in den Spielen The Legend of Zelda: Ocarina of Time, The Legend of Zelda: Majora's Mask und in The Legend of Zelda: The Wind Waker. Es handelt sich um ein Elementarpfeil, welcher die Kraft des Feuers hat.

Auftritte

Ocarina of Time

Die Feuer-Pfeile kommen hier zum ersten Mal. Auffindbar ist sie auf dem Hylia-See. Link muss mit dem Feen-Bogen in die Morgensonne schießen. Nach dem Schuss ensteht etwas Flammenartiges. Der Feuer-Pfeil sinkt zur Bodenfläche und ist erhältlich. Sie werden in diesem Spiel nicht zwingend benötigt. Sie dienen nur zum Verstärken der Pfeile.

Majora's Mask

Die Feuer-Pfeile haben in Majora's Mask eine wichtige Rolle. Sie werden allgemein gebraucht, um Eis schmilzen zu lassen oder Gegnern auf die schnelle Art zu besiegen. Auffindbar sind sie im Pic Hibernia Tempel, nachdem Link den Zaurob besiegt hat.

The Wind Waker

Diese Elementarpfeile wird man nicht so leicht erhalten können. Ebenso haben die Feuer-Pfeile in diesem Spiel eine wichtige Rolle. Erhältlich sind sie auf der Mutter und Kind-Insel. Diese Insel kann man nicht von außen aus betreten. Der Kanon des Sturms muss Link von Cyclos erlernt haben. Diese Insel besitzt einen eigenen Teleporter und nur durch den Teleporter ist es möglich auf diese Insel zu gelangen. Zum ersten Mal angekommen, erscheint die Feen-Königin und schenkt Link die Feuer-Pfeile und die Eis-Pfeile.



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki