Fandom

Zeldapedia

Eldin (Gebiet)

682Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Link Artwork 1 (Ocarina of Time).png
Stub.
Dieser Artikel ist noch Ausbaufähig. Du kannst Zeldapedia helfen indem du den Artikel erweiterst.
Eldins-Gebiet.jpg

Eldin auf der Karte

Das Gebiet von Eldin ist eine Lokation in Twilight Princess. Es liegt im Osten von Hyrule. Das Gebiet wird von dem Lichtgeist Eldin, nach dem die Provinz benannt wurde, beschützt. Die Provinz verbindet verschiedene Orte wie dem Feuerberg, Kakariko und das Vergessene Dorf. Über die Eldin-Brücke gelang man in die Provinz von Ranelle.

Geschichte

Das Gebiet von Eldin, wird hauptsächlich von Goronen, einem friedlichen, Steine verspeisendes, Berg-Volk. Sie können in der Heimat der Goronen, welches nahe der Spitze des Feuerbergs ist, gefunden werden. Vermutlich ist es auch die Heimat der Shiekahs, die vor dem Krieg in Hyrule, in Kakariko gelebt haben und diese Stadt gegründet haben. Kakariko beherbergte vor Zantos Invasion auch eine blühende Bevölkerung von Hyilanern, die wahrscheinlich aus Ranelle kamen. Nach besiegen von Flammatron und dem Erhalt des Schattenkristalls, können auf dem Feuerberg auch Zoras gefunden werden.

Siehe auch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki