FANDOM


Dunkler Link Artwork (The Adventure of Link)
Ein Artwork aus The Adventure of Link.
Effektive WaffenSchwert
Dunkler Link, oder auch Schatten-Link genannt, ist ein wiederkehrender Gegner in der The Legend of Zelda-Reihe. Er macht einem viel nach und ist sehr schnell. Außerdem ist er ein spitze Schwertkämpfer und wehrt fast alle Attacken von Link mit seinem Schild oder Schwert ab. Der Dunkle Link ist die negative Erscheinung von Link, während der echte Link Quests und Heldentaten absolviert. Man kann schon sagen es sei fast unmöglich ihn anzugreifen, weil Angriffe sofort abgewehrt werden. Das bedeutet auch, dass er sehr schnell mit seiner Waffe umgehen kann. Er kann auch einige Tricks, die Link einsetzt, auch abwehren. Link muss sich was einfallen lassen, um ihn anzugreifen. Der dunkle Link besitzt eine Schwäche: Er ist zwar schnell, beschützt aber nur sein Körper von vorne. Von vorne ihn zu verletzen ist schwer und er behält Links Bewegungen im Auge. Der dunkle Link ist stark genug, um mehrere Schwertkämpfer problemlos zu besiegen.

Auftritte

Zelda II: The Adventure of Link

siehe Dunkler Link (Zelda II: The Adventure of Link)

Dunkler Link Sprite (The Adventure of Link)
Der Dunkle Link hat in diesem Spiel seinen ersten Auftritt. Er wird als finaler Endgegner im Spiel erscheinen, nachdem Thunderbird besiegt wurde. Im Großen Palast im letzten Raum befindet sich der Triforcebeschützer. In diesem Moment springt der Dunkle Link aus dem Körper von Link und greift ihn an. Er versucht Link an das Triforce zu kommen zu hindern. Er ist sehr schwer zu besiegen, weil er sofort wie ein Wilder mit seinem Schwert Link angreift.

A Link to the Past

Siehe Dunkle Links

Dunkle Links (Four Swords)
Die dunklen Links erscheinen nur in der Remakeversion für die Game Boy Advance. In der Remakeversion von The Legend of Zelda: A Link to the Past erscheinen die vier dunklen Links im Palast der vier Schwerter.

Ocarina of Time

Siehe Dunkler Link (Ocarina of Time)

Dunkler Link (Ocarina of Time)
Der dunkle erscheint in The Legend of Zelda: Ocarina of Time erstmals in 3D-Form. Er ist der Mini-Boss aus dem Wassertempel und erscheint im Raum mit einer Spiegelung. Wenn an den Baum der Spiegelung vorbeiläuft und sich umdreht, steht ein schwarzer Krieger vor den Baum und bewacht Link. Kommt Link ihn zu nahe oder visiert ihn, beginnt der Kampf. Der dunkle Link ist schwer zu besiegen, weil er sich schnell bewegen kann. Er wehrt auch alle Attacken von Link ab.

A Link Between Worlds

In The Legend of Zelda: A Link Between Worlds haben die dunklen Links eine Nebenrolle. Spieler, die man per StreetPass trifft, erscheinen als dunkle Links in der Welt. In Kakariko beim Streetpass-Onkel stehen Schilder, auf denen steht, wo sich der dunkle Link befindet. An diesem Ort kann mit dem dunklem Link gesprochen werden. Nun kann man gegen ihn kämpfen mit den Items, die Link gerade auf X und Y ausgerüstet hat. Link wird in ein Areal gebeamt. Nach einem Sieg verpufft der Schatten-Link und Link bekommt das Preisgeld. Die Höhe des Preisgeldes hängt davon ab, wie stark der Schatten-Link ist. Natürlich kann man auch selbst einen Schatten-Link einrichten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki