FANDOM


150px-Dragonfly.png
Eine Drachenlibelle
AttackenElektrischer Stich
Effektive WaffenSchwert,
Heroen-Bogen
Drachenlibellen sind Gegner in The Legend of Zelda: Majora's Mask. Sie sind gigantische Insekten, die versuchen, Link mit ihren Schwänzen zu elektrisieren.

Um eine Libelle zu besiegen, kann Link den Schwanz mit einem Projektil treffen oder eine Deku-Nuss werfen. Auch kann Link in seiner Deku-Form mithilfe einer Deku-Blume sie rammmem. Alternativ kann auch eine Libelle mit dem Schwert getötet werden.

Namensherkunft

Da der Name einer Libelle auf englisch "Dragonfly" lautet, wurde dieser Name in die deutsche Sprache übersetzt und lautet daher Drachenlibelle. Die zweite Silbe von Dragonfly, also -fly, ist eine Libelle gemeint.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki