Fandom

Zeldapedia

Blankziehen

682Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Blankziehen.png
Link besiegt sein Gegner mit einer Attacke
Gelernt vonAlter Krieger
ZweckBesiegt Gegner mit nur einer Attacke.
Blankziehen (oder Querschnittattacke) ist eine versteckte Fähigkeit (Okkulte Kunst) in The Legend of Zelda: Twilight Princess. Diese Fähigkeit gehört zu den effektivsten Angriffsfähigkeiten, zumal ist diese Fähigkeit die stärkste von allen. Der Nachteil ist hierbei, dass Link seine Verteidigung vernachlässigt. Um diese Attacke auszuführen, muss Links Schutzschlid auf dem Rücken sein. Das Schwert muss in der Schwertscheide stecken und das Opfer darf nicht anvisiert werden. Link muss vor sein Gegner stehen und dann erst die Angrifftaste drücken, wenn erstens Link sein Schwert hinten am Griff festhält und wenn unten im Bildschirm steht "Blankziehen". Sobald das Wort erscheint, muss man die A-Taste drücken. Link führt dann eine Schwertattacke aus, die quer von oben den Gegner trifft. Ein Schnitt kann ein Gegner besiegen. Es gibt einige Gegner in Twilight Princess, die diese Attacke manchmal standhalten können, wie Zombieritter oder die Schattengarde.

Diese Fähigkeit gehört zu den Okkulte Künste und kann von dem Alten Krieger erlernt werden. Dafür muss Link den Helmspalter beherrschen. Endgegner und Mini-Bosse können mit Blankziehen nicht vollständig besiegt werden. Eine Ausnahme gibt es bei Armoralfos: Sein Schwanz kann mit dieser Attacke getroffen werden und er wird besiegt. Blankziehen basiert auf die japanische Schwertattacke Iaijitsu.


Siehe auch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki