FANDOM


Boro (Twilight Princess)
Erster AuftrittTwilight Princess
GeschlechtMännlich
Bürgermeister Boro ist ein Charakter in The Legend of Zelda: Twilight Princess. Er ist der Bürgermeister von Ordon und der Vater von Ilya.

Biografie

Vor den Ereignissen des Spiels war Boro den Goronen des Feuerberges behilflich und hat an Sumo-Ringkämpfe teilgenommen und gewonnen. Jedoch betrog er anscheinend, um ihren Respekt zu gewinnen, weil er die Eisenstiefel verwendete, um sein Gewicht zu vergrößern und seinen Gegner zu besiegen. Als der Bürgermeister des Ordon-Dorfes ist Bürgermeister Boro einer, der für die Huldigungszahlung des Dorfes dem König von Hyrule verantwortlich ist. Er sendet Link, um das Ordon-Schwert zu liefern, das mit Hörnern von den Ziegen des Ordon Dorfes zum Schloss-Hyrule eingelegt ist. Jedoch wird Hyrule durch Zanto und seine Zwielicht-Wesen schnell angegriffen und die Übergabe findet nie statt. Link wird gezwungen, das Schwert für sich selbst zu nehmen, um mit den Kräften des Bösen zu
Sumo-Kampf (Twilight Princess)

Ein Sumo-Ring mit Link und dem Bürgermeister

kämpfen. Später versucht Link in den Feuerberg zu gelangen und die Mine der Goronen zu betreten; jedoch betrachten die Goronen ihn als einen Feind stoßen Link permanent vom Berg. Der Vorschlag von Leonard bringt Link dazu, nach Ordon zu reisen, um mit Bürgermeister Boro zu sprechen. Bürgermeister Boro begreift, dass Link das Potenzial hat, um ein Held zu sein und unterrichtet ihn die heilige Kunst des Sumo-Ringens. Nachdem Link ihn in einem zweifachen Match besiegt, bietet er Link die Eisenstiefel an, womit der Boro die Goronen um die Ohren gehauen hat. Link verwendet diese Stiefel, um der vernichtenden Kraft der Goronen zu widerstehen und macht seinen Weg zu ihrer Stadt, wo er ihren Älteren, Don Coron besiegt.

Sonstiges

  • "Bo" ist das irische gälische Wort für die Kuh. Das kann sich auf die ländliche Einstellung von Ordon beziehen.
  • Nachdem Link seine Arbeit auf der Weide früh beendet hat und zurückkehrte, freute sich Ilya Link wiederzusehen und lief zu ihm, um mit Link zu sprechen. Als Ilya zu Link lief, merkte Boro, wie sehr Ilya Link mag und er wusste, wie sehr die beiden eng befreundet sind.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki