Fandom

Zeldapedia

Armogohma

682Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Armogohma.png
TitelSpinnenstatue
AufenthaltsorteZeitschrein
Effektive WaffenMaster-Schwert,
Pfeile,
Kopierstab
Armogohma ist ein Endgegner aus The Legend of Zelda: Twilight Princess und stellt sich Link im Zeitschrein entgegen.

Aussehen

Armogohma ist eine riesige Spinne, deren Körper und Gliedmaßen zum Großteil in grauem Metall eingekleidet sind. Sie hat neben den üblichen acht Beinen noch zwei kürzere Gliedmaßen vorne. Am Anfang ihres Rückens, vor dem nicht verkleideten hinteren Körperteil, liegt in der Plattenrüstung ein sehr großes Auge mit orange-gelber Iris und schwarzer Pupille offen Armogohma ist eine Abwandlung des Zelda-Bosses Gohma der in mehreren Zelda-Spielen (z.b. Ocarina of time) eine Rolle spielt.

Kampf

Der Kampf findet in einem dunklen Raum statt, an dessen Wänden mehrere, riesige Figuren stehen, die jeweils die rechte Faust in der Luft halten. Zu Anfang des Kampfes krabbelt Armogohma an der Decke, lässt kleine Spinnen herunterfallen und beschießt Link mit Laserstrahlen aus ihrem großen Auge. Trifft Link dieses mit einem Pfeil, stürzt Armogohma von der Decke auf ihren Rücken, unter die Faust einer der Statuen. Am Ende des Kampfes löst sich der metallene Spinnenkörper in Wohlgefallen auf, und zurück bleibt eine kleine Spinne unter dem großen Auge. Sie sammelt die anderen Baby-Gohmas um sich und läuft auf dem Boden vor Link davon. Nach einigen Treffern ist Armogohma endgültig Geschichte und Link erhält eine Spiegelscherbe sowie einen Herzcontainer.

Video ( Englisch)

Hier findet der Leser ein englisches Video des Kampfes ( GCN- Version)

Armogohma (Twilight Princess)07:00

Armogohma (Twilight Princess)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki